Wenn Fleisch, dann mit gutem Gewissen

Wer auf die Herkunft des Fleisches achtet, tut sich und den Tieren Gutes.

Ob auf dem Balkon, im Garten, im Wald oder am See: Zu einem richtigen Sommer gehört das Grillieren. Doch kann man heute noch mit gutem Gewissen ein Stück Fleisch auf den Grill legen? «Ja», sagt Ronny Hornecker, Inhaber der Metzgerei Ziegler in Zürich.

«Voraussetzung dazu ist allerdings der Respekt zu den heimischen Tieren und wie man mit ihnen umgeht.»

Von Zürich für Zürich

Die Metzgerei Ziegler steht für Qualität und Genuss aus der Region. Dabei setzt sie sich bewusst Grenzen und übernimmt Verantwortung. So stammen über 95 Prozent des Fleisches, das hier verarbeitet wird aus der Region Zürich.

Für Ronny Hornecker beginnt Qualität bereits beim Produzenten.

«Zu unseren Tierproduzenten verbinden uns langjährige Partnerschaften. Gemeinsam vertreten wir die gleichen Wertvorstellungen und Qualitätsansprüche. Das Tierwohl ist dabei das oberste Gebot.»

Ganz bewusst wird den Tieren die Zeit gegeben, um sich natürlich zu entwickeln. So geniessen die Jungtiere vom Bauernhof Niederweningen grosszügige Ställe mit viel Auslauf sowie weite Felder zum Grasen. Gefüttert werden sie ihrem Alter entsprechend mit einem Mix aus Heu und Gras, Mais, Mineralstoffen und vitaminreichem Kraftfutter. Die Tiere sollen sich rundum wohlfühlen und werden auch beschäftigt.

Kurze Transportzeiten

Der Weg zum Schlachthof ist für die Tiere oft ein besonderer Stress. Deshalb wird darauf geachtet, dass der Transport nicht länger als durchschnittlich 30 Minuten dauert. Der Schlachthof Zürich verfügt schweizweit über den höchsten Tierschutz-Standard. Der Prozess wird zudem durch den Veterinärdienst begleitet, der sicherstellt, dass die Tiere nicht unnötig leiden müssen und gestresst werden.

Fachmännische Verarbeitung

In der Manufaktur Ziegler wird das hochwertige Fleisch unter strengen Hygienevorschriften anschliessend von ausgebildeten Fachkräften mit viel Erfahrung und Know-how weiterverarbeitet und veredelt. So entstehen genussvolle, hausgemachte Delikatessen.

«Mit unserer Wertschöpfungskette schaffen wir Transparenz für bewusste Geniesser», sagt Ronny Hornecker. Die Regionalität sei sein Anspruch – und natürlich die hochwertige Qualität.

In den Fachgeschäften in Oerlikon und Neerach sowie am Albisriederplatz in der Metzgerei Hornecker erwartet die Kundinnen und Kunden eine grosse Vielfalt an Fleisch- und Wurstspezialitäten sowie alles rund ums Thema geniessen.

Die fachkundige Beratung ist dabei immer inbegriffen. Vorbei schauen lohnt sich also mit Sicherheit!

Mit unseren Menü-Vorschlägen bringen wir den kulinarischen Hochgenuss direkt zu Ihnen nach Hause.

Sommer-Genuss

Metzgerei Ziegler | Rohschinken mit Melone

Rohschinken mit Melone

Grill-Rezept

Ziegler delikat essen AG | Second Cut | Nose to Tail Genuss | Skirt Steak

Skirt Steak | Rinds-Leistenfleisch Flacherteil

Grill-Rezept

Ziegler delikat essen AG | Second Cut | Nose to Tail Genuss | Beef Ribs

Beef Ribs | Rinds-Federstück mit Bein